Demenzdolmetscherin                        Marina Meisterhofer:                            "Verhalten bei Demenz bedeutet Mitteilung!"

 M 

Machtverlust über ihr eigenes Leben


Müdigkeit Konzentrationsspanne ist reduziert, Aufmerksamkeit, Konversation und andere Tätigkeiten können Menschen mit demenziellen Veränderungen ermüden, teils rasch ermüden


M.............



Nesterln siehe auch E wie Ertasten Etwas befingern begreifen betasten 


Negieren. Verneinen.


Notzustand, den Menschen mit Demenz oft nicht wahrhaben wollen

O

orientierungslos hinsichtlich Raum und Zeit. Café Zeitreise, Menschen mit Demenz fühlen sich wohl wenn man über alte Zeiten spricht. Je früher die Ereignisse in ihrem Leben stattgefunden hat, je länger können sie sich daran erinnern.

P

pflegebedürftig ja nach Demenzgrad. Vermögen zu kommunizieren und mobil zu sein, nimmt im späteren Verlauf ab.


Paranoia. 


Planlos.



 
E-Mail
Anruf
Infos